box_navi_bottom_rund
Vorsicht Falle - die Radarkontrolle

Vorsicht Falle - die Radarkontrolle

vor »

Im Februar 1959 kam die erste Radaranlage im öffentlichen Straßenverkehr zum Einsatz. Steigende Unfallzahlen hatten Maßnahmen zur Verkehrsüberwachung notwendig gemacht.

radarIm Januar 1957 hatte es einen ersten Feldversuch gegeben, um das 1956 von Telefunken präsentierte VRG-2 Gerät in der Praxis zu testen. Die Tests verliefen vielversprechend, allerdings galt es, noch ein paar Kinderkrankheiten auszumerzen. 1958 startete Telefunken die Serienproduktion. Nachdem die Geräte ausgeliefert und die Beamten im Umgang damit geschult waren, startete am 15. Februar 1959 offiziell die Jagd auf Raser. lichtschranke

Grund für die Einführung der Radarkontrollen war wohl die zunehmende Motorleistung der Autos. Sie fuhren immer schneller und verursachten zunehmend mehr Unfälle. Die Zahl der Toten bei Verkehrsunfällen stieg bis in die 70er Jahre kontinuierlich an. Da war die Radarkontrolle ein probates Mittel, das Problem Raserei zu bekämpfen. Es begann mit dem legendären gelben Radarschirm, der mehr als einen halben Zentner wog. Er wurde üblicherweise vor einem VW-Bus platziert und war eigentlich kaum zu übersehen. Später kamen leichtere Geräte auf dem Dreibein zum Einsatz.

Heute gehören Lichtschranken und Laserpistolen zum Repertoire der Verkehrsüberwacher. Sehr beliebt sind auch die fest montierten Starenkästen, die über Kontaktschleifen im Asphalt ausgelöst werden. Leider hat die Geschwindigkeitsüberwachung heute oft nur den Zweck, Autofahrer abzuzocken. Die Bußgelder in Millionenhöhe sind fest in den Haushalten der Kommunen verplant und müssen entsprechend erwirtschaftet werden. Wie hoch die Bußgelder sind und wie man sich davor schützen kann, erfahren Sie unter
http://www.radarfalle.de


Wir brauchen eure Meinungen auf unserem Blog.
Den Artikel 'Vorsicht Falle - die Radarkontrolle' drucken Diesen Artikel drucken

content_bottom

Vorsicht Falle - die Radarkontrolle




box_teaser_top

Auch sehr interessant!

Erfahrungen der besonderen Art
Oldtimer-Reisen sind ein außergewöhnliches Vergnügen. Alles ist organisiert, man braucht sich also um nichts zu kümmern, sondern kann einfach nur fahren und genießen. Oldtimer-Reisen

-------------------------------

Ein echter Grenzfall
Beim Export eines alten Fahrzeugs gibt es in jedem Land verschiedene Vorschriften, die zu beachten sind. Export

-------------------------------

Günstige Mietfahrgelegenheit
Als Mieter eines Oldtimers braucht man sein Geld nicht für Anschaffung und Unterhalt ausgeben und kann jeden Tag einen anderen Klassiker fahren. Oldtimer mieten

-------------------------------

Legendäre Typen
V-max Müller
Petermax M.

-------------------------------

Auktionen
Schlagartig Oldtimerbesitzer
Auktionen

box_teaser_bottom
box_markt_top

Investition der Woche

Investition der WocheInteressante Oldtimer zum überaus fairen Preis – das ist die Gelegenheit, um aus altem Blech edles Garagengold zu machen...  
Investition der Woche »

Einer wie keiner

Einer wie keinerEinzigartige Oldtimer mit absolutem Seltenheitswert: Klassiker mit außergewöhnlichen Eigenschaften, Scheunenfunde, Einzelstücke und Prototypen...  
Einer wie keiner »

Leasing der Woche

Leasing der WocheTräumen Sie nicht nur vom Traumauto – fahren Sie es! Oldtimer-Leasing lohnt besonders, wenn der Oldtimer als Dienstwagen genutzt wird...  
Leasing der Woche »

Auktion der Woche

Auktion der WocheOldtimerkauf der ganz besonderen Art: per Mausklick und mit etwas Glück sogar zum Schnäppchenpreis...  
Auktion der Woche »

Markt

Käfer aktuell, Viersen/Dülken Cabrio Verdecke, Elektrik, Ersatzteile / Oldtimer Teile, Finanzierung/ Leasing, Motor-Spezialist, Reparatur Oldtimer, Replika, Restauration Oldtimer, Instandsetzung / Unfall Instandsetzung Motorrad-Vereranen Gemeinschaft Berlin, Berlin Club Motorrad / Oldtimerclub TBS GmbH Werkstatteinrichtung, Aachen Restaurationsbedarf / Schrauben, Werkzeug Perfect Polishing Kits, Atherstone, Warks Zubehör Haardt & Co. GmbH, Wien Werkzeug D.M. Nutzfahrzeugtechnik GmbH, Viernheim Anhänger/ Transporter Porsche 356 Club Deutschland, Region Ulm, Blaustein-Herrlingen Club / Oldtimerclub ATL Auto - Transport - Logistik, Bremen Transport / Verschiffung Bruns, Leer (Ostfriesland) Verwerter / Gebrauchtteile Armeeteile.de, Lichtenfels Ersatzteile / Oldtimer Teile Mächler Jens Fahrzeugpflege-ZentrumGmbH, Baden-Baden Fahrzeugaufbereitung Orchid Cars, HH Wiltshire Händler, Oldtimer Verkauf Zulassungsstelle Singen, Singen Zulassungsstellen Zulassungsstelle Bamberg(Stadt), Bamberg Zulassungsstellen Berning Schrauben, Bielefeld Restaurationsbedarf / Schrauben Autopflegedienst Dirk Schulze, Tangerhütte Fahrzeugaufbereitung youngtimertreff.de, Lüdinghausen IG / Interessengemeinschaft / Verband TÜV SÜD Landesgesellschaft Österreich GmbH, Bruck/Mur TÜV-Station
box_markt_bottom
Baedermax zum Shop