box_navi_bottom_rund
Für Aussteiger - die Selbstmördertür

Für Aussteiger - die Selbstmördertür

vor »

Sogenannte Selbstmördertüren sind im Gegensatz zu heute üblichen Türen hinten, also an der B-Säule angeschlagen. Sie haben die Scharniere hinten und den Griff vorn.

selbstmoerdertuerTür aufgemacht, schon hat´s gekracht!
Diese Art der Türkonstruktion war früher sehr beliebt, denn sie ist sehr bequem und folgt der natürlichen Bewegung beim Aussteigen. Allerdings hatte dieses Prinzip auch seine Tücken.

Wenn das Türschloss während der Fahrt aufsprang oder beispielsweise von spielenden Kindern geöffnet wurde, konnte es gefährlich werde.
Der Fahrtwind drückte die Tür nämlich nicht zu, sondern drohte, sie ruckartig aufzureißen. Wer dann versuchte, die Tür festzuhalten, lief Gefahr, von ihr und vom Luftsog aus dem Auto gezogen zu werden. Gerade wegen nicht vorhandener Gurte ein durchaus realistisches Szenario.

Der Name Selbstmördertür stammt wohl von der Gefahr des selbstmörderischen Versuches, eine offene Tür während schneller Fahrt zu schließen. Es sind jedenfalls keine Fälle bekannt, wonach sich Lebensmüde durch den Sprung aus einem fahrenden Auto das Leben nahmen. Funktioniert hätte es allerdings nur mit einem Auto, das Selbstmördertüren hat.

Wegen der unbestreitbaren Gefahr wurde dieses Tür-Prinzip 1961 verboten. Fahrzeuge mit Selbstmördertüren sind der Citroën Traction Avant, Citroën 2CV (erste Modelle), DKW Schnelllaster, Facel Vega (Viertürer), Fiat Topolino, Fiat 500 (erste Modelle), Goggomobil (erste Modelle), Ford Lincoln Zephyr, Ford Lincoln Continental (Viertürer), Ford Thunderbird (Viertürer), Renault 4CV, Saab 92, 93 und 95/96 (erste Modelle) und der ZAZ-965.

Heute erleben hinten angeschlagene Türen ein Revival. Dank moderner Technik ist eine Fehlbedienung nicht mehr möglich. Bei Fahrzeugen ohne B-Säule machen hinten angeschlagene Fond-Türen Sinn und ermöglichen einen bequemen Einstieg. Aktuelle Fahrzeuge mit hinten angeschlagenen Türen sind der Rolls-Royce Phantom und der Maxda RX-8.


Wir brauchen eure Meinungen auf unserem Blog.
Den Artikel 'Für Aussteiger - die Selbstmördertür' drucken Diesen Artikel drucken

content_bottom

Für Aussteiger - die Selbstmördertür




box_teaser_top

Schon gelesen?

Legales Preis-Doping - lohnende Verkaufstipps
Beim Verkauf eines Oldtimers empfiehlt es sich, den Wagen technisch und vor allem optisch fit zu machen. Mit wenig Aufwand kann man so das Beste für sich raus holen. Oldtimer verkaufen

-------------------------------

Vertrauen ist gut, Kaufvertrag ist besser
Beim Kauf eines Oldtimers sollte der Besitzerwechsel auf jeden Fall schriftlich festgehalten werden. Ein eilig per Hand aufgesetzter Kaufvertrag ist allerdings nicht sehr empfehlenswert. Kaufvertrag

-------------------------------

Schwarz-Arbeiter
Wulstreifen, Diagonalreifen, Radialreifen - hat man alles schon mal gehört. Aber worin sie sich genau unterscheiden, weiß längst nicht jeder Oldtimerreifen

-------------------------------

Alte Fotoalben
Oldtimer, wie sie im Buche kleben
Fotoalben

-------------------------------

Einladungen
Mein rechter rechter Platz ist frei
Einladungen

box_teaser_bottom
box_markt_top

Investition der Woche

Investition der WocheInteressante Oldtimer zum überaus fairen Preis – das ist die Gelegenheit, um aus altem Blech edles Garagengold zu machen...  
Investition der Woche »

Einer wie keiner

Einer wie keinerEinzigartige Oldtimer mit absolutem Seltenheitswert: Klassiker mit außergewöhnlichen Eigenschaften, Scheunenfunde, Einzelstücke und Prototypen...  
Einer wie keiner »

Leasing der Woche

Leasing der WocheTräumen Sie nicht nur vom Traumauto – fahren Sie es! Oldtimer-Leasing lohnt besonders, wenn der Oldtimer als Dienstwagen genutzt wird...  
Leasing der Woche »

Auktion der Woche

Auktion der WocheOldtimerkauf der ganz besonderen Art: per Mausklick und mit etwas Glück sogar zum Schnäppchenpreis...  
Auktion der Woche »

Markt

Château de Savigny-lès-Beaune, Savigny-lès-Beaune Museum Oldtimer Zulassungsstelle Eckernförde, Eckernförde Zulassungsstellen ersatzteilscout-24, Ersatzteile / Oldtimer Teile Rolls Royce Vermietung Danker, Berlin Vermietung Oldtimer Porsche 356 Hobbygemeinschaft, Hattingen Club / Oldtimerclub Veteranen-Freunde Ulfa, Nidda Club Motorrad / Oldtimerclub W. Kühn Gmbh, Reichshof-Brüchermühle Ersatzteile / Oldtimer Teile, Restauration Oldtimer, Händler, Oldtimer Verkauf, Nachfertigungen Zulassungsstelle Norden, Norden Zulassungsstellen Ford Club Rodgau, Hanau Club / Oldtimerclub BMW-E30-Freunde-Bodensee e.V., Engen Club / Oldtimerclub Alt Roller Freunde München, München Club Motorrad / Oldtimerclub Dürkopp-Diana-IG Deutschland, Bad Lippsspringe Club Motorrad / Oldtimerclub Gutachter / Sachverständiger Franz Hafner, Ebreichsdorf Gutachter / Sachverständiger, Reparatur Oldtimer Stephan Exner Autopflege Clean-Service, Dachau Fahrzeugaufbereitung Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamt Bern, Bern Straßenverkehrsamt / MFK / Prüfstelle Bettels & Schrader GbR, Northeim Gutachter / Sachverständiger Schurhörster, Lengerich, Westfalen Fahrzeugaufbereitung DEKRA: Station Solingen, Solingen DEKRA Stationen
box_markt_bottom
Baedermax zum Shop