box_navi_bottom_rund
Ganz schnell ausgerumpelt

Ganz schnell ausgerumpelt

vor »

Der sogenannte Tropfenwagen des Flugzeug- und Autokonstrukteurs Edmund Rumpler war seiner Zeit weit voraus. Leider verhinderten viele Mängel eine Auto-Karriere als Überflieger.

Hingucker: die schmale, aerodynamische Front Hingucker: die schmale, aerodynamische Front

Rumpler war bei der Konstruktion seines Autos ganz neue Wege gegangen. Viele Besonderheiten machten den Tropfenwagen zum Star der Berliner Automobil-Ausstellung 1921. Die Karosserie war dank ihrer Tropfenform extrem windschlüpfrig (cw-Wert: 0,28). Der Motor wurde in W-Form gebaut und vor der Hinterachse platziert. Der Fahrer saß vorne in der Mitte. Die Frontscheibe war aus gebogenem Glas.

Der cw-Wert von 0,28 lässt sich erahnen Der cw-Wert von 0,28 lässt sich erahnen

Während der Wagen durch diese und weitere innovative Konstruktionsmerkmale bestach, fehlte etwas ganz Alltägliches: ein Kofferraum. Ein großer Mangel herrschte auch in Bezug auf die Qualität. Besonders der Motor war eine völlige Fehlkonstruktion. Er verbrauchte sehr viel, lief unrund und war nicht standfest. Außerdem war der Rumpler ausgesprochen schlecht zu fahren.

Das spitze Heck als Vollendung der Tropfenform Das spitze Heck als Vollendung der Tropfenform

Der Wagen war nicht lange genug erprobt worden. Im Prinzip waren die ersten Käufer noch Testfahrer. Rumpler versuchte, die Mängel seines Autos nach und nach zu beheben. Dabei verwässerte sein Konzept aber zusehends. Der Sechszylindermotor der ersten beiden Baureihen wurde durch einen Vierzylinder von Benz ersetzt. Von den drei produzierten Baureihen wurden insgesamt wohl nur etwa 100 Exemplare gebaut. Ein konventioneller Rumpler mit Benz-Motor wurde nicht mehr realisiert.

Goldene Mitte: Zentral platziertes Lenkrad Goldene Mitte: Zentral platziertes Lenkrad

Die letzten Autos konnten 1925 nicht mehr verkauft werden und endeten als Taxi. Zwei Rumpler erlangten traurige Berühmtheit: sie wurden im Film „Metropolis“ in der Schlussszene verbrannt. Heute existieren nur noch zwei Rumpler Tropfenwagen. Der hier abgebildete steht im Technikmuseum in Berlin, der andere im Deutschen Museum in München.


Wir brauchen eure Meinungen auf unserem Blog.
Den Artikel 'Ganz schnell ausgerumpelt' drucken Diesen Artikel drucken

content_bottom

Ganz schnell ausgerumpelt




box_teaser_top

Schon gelesen?

So zoll es sein - über den Import von Oldtimern
Getreu dem Motto "Andere Länder, andere Ausfuhrbestimmungen" gibt es je nach Land, aus dem importiert wird, einiges zu beachten. Oldtimer Import

-------------------------------

Entwicklungshelfer
Bevor ein Auto auf den Markt kommt, muss es zur Serienreife gebracht werden. Dabei müssen die Fahrzeuge in kürzester Zeit die Belastung eines ganzen Autolebens hinter sich bringen. Prototypen

-------------------------------

Zündende Ideen
Jeder noch so einfache Oldtimer steckt voller technischer Entwicklungen. Jedes Detail ist das Ergebnis einer Idee, die ein schlauer Kopf in die Praxis umgesetzt hat. Auto-Pioniere

-------------------------------

Oldtimerreifen
Schwarz-Arbeiter
Oldtimerreifen

-------------------------------

Youngtimer
Rostlos glücklich
Youngtimer

box_teaser_bottom
box_markt_top

Investition der Woche

Investition der WocheInteressante Oldtimer zum überaus fairen Preis – das ist die Gelegenheit, um aus altem Blech edles Garagengold zu machen...  
Investition der Woche »

Einer wie keiner

Einer wie keinerEinzigartige Oldtimer mit absolutem Seltenheitswert: Klassiker mit außergewöhnlichen Eigenschaften, Scheunenfunde, Einzelstücke und Prototypen...  
Einer wie keiner »

Leasing der Woche

Leasing der WocheTräumen Sie nicht nur vom Traumauto – fahren Sie es! Oldtimer-Leasing lohnt besonders, wenn der Oldtimer als Dienstwagen genutzt wird...  
Leasing der Woche »

Auktion der Woche

Auktion der WocheOldtimerkauf der ganz besonderen Art: per Mausklick und mit etwas Glück sogar zum Schnäppchenpreis...  
Auktion der Woche »

Markt

Molkenthin Gewerbegebiet, Stendal Verwerter / Gebrauchtteile Morgan Active Drivers, Mannheim Club / Oldtimerclub Mike Abbas Classic Cars, Charnock Richard - Lancashire Händler, Oldtimer Verkauf Borchert, Libehna Verwerter / Gebrauchtteile ColorGlo, Neunkirchen Innenausstattung Car & Bike Shop Sülzenbrücken, Sülzenbrücken Ersatzteile Motorrad / Motorradteile Garage Kilchenmann, Kriechenwil Motor-Spezialist, Renn- & Rallye-Vorbereitung, Reparatur Oldtimer, Restauration Oldtimer, Vergaser Elektrogarage Hürlimann GmbH, Rüti / ZH Elektrik, Händler, Oldtimer Verkauf, Pflegeservice / Fahrzeugaufbereitung, Wartung / Inspektion / Service Bulldogfreunde Vorröhn 1992, Oberthulba Museum Oldtimer Prüfstelle Mels, Mels Straßenverkehrsamt / MFK / Prüfstelle Zulassungsstelle Wanne-Eickel, Herne Zulassungsstellen Bikers Paradise, Tile Hill, Coventry Accessoires Classic Cars Friesland, KL Oldeboorn Accessoires, Händler, Oldtimer Verkauf, Reparatur Oldtimer, CDs/ Platten/ Musik, TÜV/AU Fiat 500 Club Schweiz, Wädenswil Club / Oldtimerclub Hornberger Fritz Autoverwertung, Saarbrücken Verwerter / Gebrauchtteile Hauff, Wesenberg, Meckl Fahrzeugaufbereitung ClassicCars & Star-Limos, Vermietung Oldtimer Gutachter / Sachverständiger Meiwes, Soest Gutachter / Sachverständiger
box_markt_bottom
Baedermax zum Shop