box_navi_bottom_rund
Weiblich, ledig, schnell

Weiblich, ledig, schnell

vor »

Bereits in den Zwanziger Jahren fanden die ersten Damen-Autorennen in Europa statt. So fuhr die Österreicherin Olga Frühwald 1923 einen Rekord von 86 km/h auf einer Strecke von 1.300 Metern.

rekordfrauenKaum zu bremsen: Rennfahrerin in den 20er Jahren
Ihre Tapferkeit bewies die Rennfahrerin auch in politischer Hinsicht. 1940 gründete sie in ihrer Fahrschule eine Widerstandsgruppe gegen die Nazis.

Ende der 40er Jahre bewies die Italienerin Maria Teresa de Filippis ihren Mut, als sie aufgrund einer Wette, die ihre Brüder abgeschlossen hatten, beherzt in ihren Fiat Topolino stieg, um ein Rennen zu bestreiten. Nach dem unverhofften Sieg in ihrer Wagenklasse startete sie zu einer elfjährigen Karriere als Rennfahrerin durch. Die "pilotino" wurde bald zur geliebten und gefürchteten Gegnerin für ihre ausschließlich männlichen Konkurrenten. Mit zäher Ausdauer fuhr sie sich immer wieder an die Spitze der schwierigsten Rennen. Selbst drei schwere Unfälle, die sie wie durch ein Wunder überlebte, hinderten sie nicht am Weiterfahren. 1958 machte sie dann die Sensation perfekt und fuhr mit einem Maserati 250 F ihr erstes Formel 1 Rennen.
Im Jahr darauf starb ihr Freund Jean Behra bei einem Rennen auf der Avus, und de Fillipis gab das Ende ihrer einzigartigen Motorsportkarriere bekannt. In elf Jahren hatte sie 100 beachtliche Rennerfolge erzielt. Die heutige Präsidentin des Maserati-Clubs gilt noch immer als willensstarke Frau, die in schwierigen Situationen stets Courage beweist.

Dasselbe sagt man auch über Jutta Kleinschmidt. Die deutsche Langstrecken-Fahrerin hat sich zunächst vor allem aus technischer Sicht fürs Auto interessiert. 1986 schrieb sie ihr Physik-Diplom im Automobilbereich bei BMW. Doch dann entdeckte sie ihre Faszination für die Wüstenrallye. 1992 gewann sie nach einem harten Training die Motorradrallye Paris-Dakar in der Damenwertung und ging ganz zum Profi-Sport über. Ab 1994 fuhr sie das 10.000 km lange Rennen jedes Jahr im Geländewagen. Ihre sportliche Erfahrung führte 2001 zu ihrem größten Erfolg. Als erste weibliche Siegerin von Paris-Dakar war sie eine Sensation. Noch immer ist Jutta Kleinschmidt viel unterwegs und eine gefragte Referentin.

Wir brauchen eure Meinungen auf unserem Blog.
Den Artikel 'Weiblich, ledig, schnell' drucken Diesen Artikel drucken

content_bottom

Weiblich, ledig, schnell




box_teaser_top

Auch sehr interessant!

V-max Müller
Einer der bekanntesten und erfolgreichsten deutschen Rennfahrer nach dem Krieg war Petermax Müller aus Potsdam. Petermax Müller

-------------------------------

Wiedersehen macht Freude
Immer wieder gibt es seltene Kostbarkeiten auf 2 und 4 Rädern zu entdecken: Vom Klassiker im Zustand "Besser als neu" bis zum unrestaurierten Original, manchmal sogar exklusive Einzelstücke und Prototypen. Oldtimer-Museum

-------------------------------

Gurte Neuregelungen!
Oldtimer und Gurte - ein Thema, das immer wieder für Diskussionen sorgt. Seit 2006 gibt es eine neue Regelung, die das Mitnehmen von Personen nur geringfügig einschränkt. Gurtregelung

-------------------------------

Unfallschutz
Ins Netz gegangen
Unfallschutz

-------------------------------

Alte Fotoalben
Oldtimer, wie sie im Buche kleben
Fotoalben

box_teaser_bottom
box_markt_top

Investition der Woche

Investition der WocheInteressante Oldtimer zum überaus fairen Preis – das ist die Gelegenheit, um aus altem Blech edles Garagengold zu machen...  
Investition der Woche »

Einer wie keiner

Einer wie keinerEinzigartige Oldtimer mit absolutem Seltenheitswert: Klassiker mit außergewöhnlichen Eigenschaften, Scheunenfunde, Einzelstücke und Prototypen...  
Einer wie keiner »

Leasing der Woche

Leasing der WocheTräumen Sie nicht nur vom Traumauto – fahren Sie es! Oldtimer-Leasing lohnt besonders, wenn der Oldtimer als Dienstwagen genutzt wird...  
Leasing der Woche »

Auktion der Woche

Auktion der WocheOldtimerkauf der ganz besonderen Art: per Mausklick und mit etwas Glück sogar zum Schnäppchenpreis...  
Auktion der Woche »

Markt

Helmut Nader Recycling GmbH & Co.KG, Röhrnbach Verwerter / Gebrauchtteile Jaguar-Liebhaber Zentralschweiz, Stans Club / Oldtimerclub Heinrich Gubert GmbH, Essen Lackierung / Linierung MSC Sophiethal e.V. Classics, Emtmannsberg Club / Oldtimerclub Lotus Seven IG Berlin, Berlin Club / Oldtimerclub Oldtimer Bonn GmbH, Händler, Oldtimer Verkauf Oldtimermuseum Poysdorf, Poysdorf Museum Oldtimer DEKRA Automobil GmbH, Landshut DEKRA Stationen Sandtrahlerei Bernd Bräuer, Hohenbrunn Strahlarbeiten / Entlackung Autoverwertung Gland, Magdeburg Verwerter / Gebrauchtteile C. Tanner Porsche 356 Service, Amriswil Reparatur Oldtimer, Restauration Oldtimer, CDs/ Platten/ Musik, Wartung / Inspektion / Service DEKRA: Station Gensingen, Gensingen DEKRA Stationen Miele Museum, Gütersloh Museum Oldtimer Mikael Pettersson, Askersund Sonstige Anbieter Mercedes-Benz SL-Club Pagode, Stuttgart Club / Oldtimerclub, Clubzeitschrift, Ersatzteile / Oldtimer Teile TÜV-Station Atter, Lotte-Büren TÜV-Station Oldtimer-Versicherungsdienst Wörthmann, Erpolzheim Versicherung für Oldtimer IFA Mobile 2T Vereniging, Oss Club / Oldtimerclub
box_markt_bottom
Baedermax zum Shop