box_navi_bottom_rund
Ins Netz gegangen

Ins Netz gegangen

vor »

Ende der 20er Jahre gab es ernsthafte Bemühungen, Fußgänger vor den Automobilen zu schützen.

Ein besonders skuriler Beitrag zum Thema Fußgängerschutz stammt aus dem Jahr 1929. Dabei wurde an der Wagenfront eine Klappkonstruktion befestigt. Zur Verhütung von Auto-Unfällen sollte im Notfall blitzschnell ein Netz ausgeklappt werden, um den gefährdeten Fußgänger aufzufangen.

Man kann nur hoffen, dass diese Konstruktion niemals am lebenden Objekt gestet wurde. Ein Kontakt mit der Wagenfront wäre wegen der ausgeklappten vorderen Stange und mangels Polsterung wohl unvermeidlich gewesen. Brüche im Unterschenkelbereich und Kopfverletzungen wären sehr wahrscheinlich gewesen. Viel schlimmer dürfte ein Unfall mit einem Auto ohne diese Klappkonstruktion auch nicht gewesen sein.

Wir brauchen eure Meinungen auf unserem Blog.
Den Artikel 'Ins Netz gegangen' drucken Diesen Artikel drucken

content_bottom

Ins Netz gegangen




box_teaser_top

Schon gelesen?

Das least sich gut
Wer auf der Suche nach einem Oldtimer ist, wird schnell feststellen, dass wirklich gute Fahrzeuge auch gutes Geld kosten. Leasing kann da eine echte Alternative sein. Oldtimer-Leasing

------------------------------

Verfahren!
Die Lektüre von Gerichtsurteilen ist nicht nur unterhaltsam. Oft kann man auch noch etwas dazulernen, denn nicht selten sind die deutschen Gerichte für eine Überraschung gut. Urteile

------------------------------

Gezügelter Fahrspaß
Dem Luxus der Langsamkeit hat sich die Firma Aaglander Partie verschrieben. Sie baut und vermietet motorisierte Kutschen. Aaglander

------------------------------

Spielspaß
Kleine Autos, großer Fahrspaß
Modellautos

------------------------------

Zeitschriften im Web
Die Seite mit den anderen Seiten
Oldtimer-Magazine

box_teaser_bottom
box_markt_top

Investition der Woche

Investition der WocheInteressante Oldtimer zum überaus fairen Preis – das ist die Gelegenheit, um aus altem Blech edles Garagengold zu machen...  
Investition der Woche »

Einer wie keiner

Einer wie keinerEinzigartige Oldtimer mit absolutem Seltenheitswert: Klassiker mit außergewöhnlichen Eigenschaften, Scheunenfunde, Einzelstücke und Prototypen...  
Einer wie keiner »

Leasing der Woche

Leasing der WocheTräumen Sie nicht nur vom Traumauto – fahren Sie es! Oldtimer-Leasing lohnt besonders, wenn der Oldtimer als Dienstwagen genutzt wird...  
Leasing der Woche »

Auktion der Woche

Auktion der WocheOldtimerkauf der ganz besonderen Art: per Mausklick und mit etwas Glück sogar zum Schnäppchenpreis...  
Auktion der Woche »

Markt

TÜV-Station Gersthofen, Gersthofen TÜV-Station Vespa Oldie Club Oldenburg von 1951, Oldenburg Club Motorrad / Oldtimerclub Jambroes, Mookhoek Auspuffanlagen, Ersatzteile / Oldtimer Teile, Literatur Auto Verkehrsbetriebe Zürich Extrafahrten, Zürich Vermietung Oldtimer Zulassungsstelle Worbis, Worbis Zulassungsstellen Elvezio Esposito, Cosenza Innenausstattung 911 + 914 Ersatzteile Verdsand GmbH, Bempflingen Ersatzteile / Oldtimer Teile Tachodesign, Leinfelden Ersatzteile / Oldtimer Teile Alfa Service Hurtienne GmbH, Bönen Ersatzteile / Oldtimer Teile, Nachfertigungen, Zubehör Autoverwertung I & H Auto Recycling GmbH & Co., Buchen (Odenwald) Verwerter / Gebrauchtteile Autopflegeservice Frank Wondzinski, Halberstadt Fahrzeugaufbereitung AUTO ZEITUNG - Bauer Automotive GmbH, Köln Verlag Zulassungsstelle Zollernalbkreis, Balingen Zulassungsstellen Götzelmann Autoverwertung u. Recycling GmbH, Hausach, Schwarzwaldbahn Verwerter / Gebrauchtteile TÜV-Station Würselen, Würselen TÜV-Station Autoverwertung Hübinger GmbH, Wiesbaden Verwerter / Gebrauchtteile Weidgenannt, Speyer Fahrzeugaufbereitung Zulassungsstelle Osterburg, Osterburg Zulassungsstellen
box_markt_bottom
Baedermax zum Shop