box_navi_bottom_rund
box_main_top

9.10.2017: Mercedes-Benz-Museum zeigt 50 Jahre AMG

vor »

Das Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart zeigt vom 20. Oktober 2017 bis 8. April 2018 die Sonderausstellung "50 Jahre AMG". Zu sehen sind zehn Fahrzeuge sowie Motoren und weitere Exponate aus der Geschichte der 1967 gegründeten Sportwagen-Marke, darunter auch das neue Designmodell Project One.

Mercedes-Benz-Museum zeigt 50 Jahre AMG

Zum Auftakt der Ausstellung gibt es am 21. und 22. Oktober öffentliche DTM-Talks mit Ellen Lohr, Klaus Ludwig und weiteren Rennfahrern von Mercedes-AMG. Zudem können Museumsbesucher unter dem Motto "AMG & Friends" am Eröffnungswochenende ihren AMG jeweils von 9 bis 18 Uhr auf den Freiflächen vor dem Museum parken und präsentieren.

1967 gründeten Hans Werner Aufrecht und Erhard Melcher ihr Ingenieurbüro. Schon zuvor hatten die beiden Mercedes-Benz-Mitarbeiter privat Rennsportwagen auf der Basis von Serienautomobilen mit dem Stern aufgebaut. Bald schon wurden auch Kundenfahrzeuge sportlich optimiert. So entwickelte sich ein AMG-Programm an Motorsport- und Hochleistungs-Serienfahrzeugen. Von 1990 an kooperierten Mercedes-Benz und AMG direkt. Neun Jahre später übernahm der Stuttgarter Konzern dann die Mehrheit. Seit 2005 ist die Mercedes-AMG GmbH in Affalterbach eine hundertprozentige Tochter der Daimler AG und unter anderem für die Supersportwagen SLS AMG und AMG GT verantworltlich.

Die Ausstellung gliedert sich in die Themenbereiche Motorsport, Serienfahrzeuge, Technik und Zukunft. Für letztere steht das Designmodell Mercedes-AMG Project One. Das Showcar feierte erst im vergangenen Monat auf der IAA in Frankfurt Premiere. Das Konzeptfahrzeug ist ein Plug-in-Hybrid mit über 740 kW / 1000 PS Systemleistung, dessen Antrieb mit zwei zusätzlichen Elektromotoren an der Vorderachse aus dem Mercedes-AMG-Formel 1-Rennwagen stammt. Die Studie beschleunigt in weniger als sechs Sekunden aus dem Stand auf 200 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von voraussichtlich mehr als 350 km/h.

Zu sehen ist außerdem der aktuelle Mercedes-AMG GT R, der als Gesamtfahrzeug, Spaceframe und Antriebsstrang gezeigt wird. Die übrigen Exponate sind der AMG 300 SEL 6.8 von 1969, der Rennsport-Tourenwagen AMG-Mercedes CLK GTR (1997), der aktuelle Kundensportwagen Mercedes-AMG GT3, der AMG 300 CE 6.0 (1986, Spitzname: "The Hammer"), der Mercedes-Benz C 36 AMG von 1995 als erstes gemeinsam entwickeltes Serienfahrzeug beider Unternehmen, ein Mercedes-Benz E 50 AMG (1995), ein SL 55 AMG aus dem Jahr 2005 und der Mercedes-Benz SLS AMG Black Series (2013).

Weitere News aus dem Zeitraum September 2017 - Oktober 2017

[Anzeige]
box_main_bottom

Mercedes-Benz-Museum zeigt 50 Jahre AMG
box_markt_top

Investition der Woche

Investition der WocheInteressante Oldtimer zum überaus fairen Preis – das ist die Gelegenheit, um aus altem Blech edles Garagengold zu machen...  
Investition der Woche »

Einer wie keiner

Einer wie keinerEinzigartige Oldtimer mit absolutem Seltenheitswert: Klassiker mit außergewöhnlichen Eigenschaften, Scheunenfunde, Einzelstücke und Prototypen...  
Einer wie keiner »

Leasing der Woche

Leasing der WocheTräumen Sie nicht nur vom Traumauto – fahren Sie es! Oldtimer-Leasing lohnt besonders, wenn der Oldtimer als Dienstwagen genutzt wird...  
Leasing der Woche »

Auktion der Woche

Auktion der WocheOldtimerkauf der ganz besonderen Art: per Mausklick und mit etwas Glück sogar zum Schnäppchenpreis...  
Auktion der Woche »

Markt

DEKRA: Niederlassung München-Ost, München DEKRA Stationen Ilnseher, Kelheim Fahrzeugaufbereitung Freundeskreis klassischer Motorfahrzeuge Weserbergland e.V., Hameln Club / Oldtimerclub DEKRA: Außenstelle Altenburg, Altenburg DEKRA Stationen Buchta Motorsport, Bielefeld Ersatzteile / Oldtimer Teile, Reparatur Oldtimer, CDs/ Platten/ Musik, TÜV/AU Steyr-Puch-Stammtisch im EöKC, Wien Stammtisch / regelm. Treffen Zulassungsstelle Solingen, Solingen Zulassungsstellen Heinecke & Grünemeier GbR, Leichlingen Restauration Oldtimer, Zubehör Autohaus Sturm, Neustadt OT Niederottendorf Ersatzteile / Oldtimer Teile, Händler, Oldtimer Verkauf, Restauration Oldtimer, Vermittlung von Oldtimern SEIK Automobil Recycling, Chemnitz Verwerter / Gebrauchtteile Peter Haas, Enkenbach-Alsenborn Reparatur Oldtimer, Ersatzteile / Oldtimer Teile Auto-Veteranen Freunde Baunatal-Kassel, Kassel Club / Oldtimerclub Clean Center Fahrzeugpflegedienst, Nördlingen Fahrzeugaufbereitung Reifenwerk Heidenau GmbH, Heidenau Reifen für Oldtimer / Felgen DEKRA: Station Heidenheim, Heidenheim DEKRA Stationen Peter Hitzhaus, Hörbranz Ersatzteile / Oldtimer Teile, Lackierung / Linierung, Reparatur Oldtimer, Restauration Oldtimer Freundeskreis der Ford P7 Fahrer, Dortmund Club / Oldtimerclub Gutachter / Sachverständiger Hillenbrand & Ziss, Düsseldorf Gutachter / Sachverständiger
box_markt_bottom
Baedermax zum Shop